Die Magie des Zuhörens – selbst erfahren

Petra Guercke, IMPULS – Agentur für angewandte Utopien

Wir möchten unser demokratisches Miteinander stärken, indem wir lernen, uns gegenseitig offen und respektvoll zuzuhören. Gerade wenn wir unbekannten Menschen zuhören, denen wir normalerweise nicht begegnen oder die uns aus anderen Gründen fremd sind, können wir Vorurteile abbauen und den Wert der Vielfalt erleben und schätzen lernen. Indem wir Offenheit und Wertschätzung gegenüber Andersdenkenden einüben, helfen wir, die zunehmende Spaltung unserer Gesellschaft zu überwinden.

Wir laden die TN an diesem Barcamp dazu ein, die magische Wirkung des empathischen Zuhörens selbst zu erfahren. In einer praktischen Übung in kleinen Gruppen wird jeder die Gelegenheit haben, sich als Zuhörer und Gehörter zu erleben. Danach können alle ihre persönlichen Erfahrungen miteinander teilen.